Männer und Familie: die Grundlagen

3 Jan 12
Markus Theunert

männer.ch engagiert sich für eine väterfreundliche Familienpolitik, die echte Partnerschaft und alltagsnahe Kinderbetreuung möglich macht – und zwar ab Geburt, nicht nur für Gutverdienende und auch nach Trennung und Scheidung.

Kinder haben ein Recht auf alltagsnahe Präsenz beider Elternteile, und junge Väter verstehen sich immer selbstverständlicher als engagierter Elternteil und gleichberechtigter Partner. Doch noch immer fehlen Rollenmodelle und politische Rahmenbedingungen, damit Männer zuhause mehr sein können als Zahl- und Feierabendväter. ​Ein Wertewandel steht an: Wo schaffen sich Männer ihren Platz in der Familie, nachdem sie als traditionelles «Oberhaupt der Familie» ausgedient haben? 

Unsere Anliegen und Forderungen sowie weiterführende Materialien finden sich hier

Take action - act now!