Neues Buch von Markus Theunert

9 Feb 13
Markus Theunert

Sie reden wie Männer von morgen und handeln wie Patriarchen von gestern: Co-Feministen sind Wölfe im Schafspelz der Geschlechtergerechtigkeit.» männer.ch-Präsident Markus Theunert veröffentlicht ein neues Buch. Am 11. Februar erscheint "Co-Feminismus. Wie Männer Emanzipation sabotieren – und was Frauen davon haben" im Verlag Hans Huber. 

Der Dachverband begrüsst es, dass sein Präsident neue Impulse für die Debatte um eine zukunftsweisende Geschlechterpolitik setzt – und freut sich auf die Auseinandersetzung mit seinen Thesen. Er hat sie als Privatperson und ohne direkte Beteiligung von männer.ch entwickelt.

 

Take action - act now!