Coronakrise – Merkblatt für Männer unter Druck

Die Zeichen verdichten sich, dass die mit der Corona-Krise verbundenen Einschränkungen zu einer Zunahme häuslicher Gewalt führen. 

Deshalb veröffentlichen die drei Dachorganisationen der Fachleute für Jungen-, Männer- und Väterarbeit in Deutschland (Bundesforum Männer), Österreich (Dachverband Männerarbeit Österreich) und der Schweiz (männer.ch) am Mittwoch, 25. März, ein „Survival-Kit für Männer unter Druck“.

Das Merkblatt formuliert Empfehlungen zum Selbstmanagement, damit Männer gewaltfrei durch die Krise kommen. Das Merkblatt liegt bereits in 20 Sprachen zum Download vor.

Um der angespannten Lage in der Corona-Krise schnell Rechnung zu tragen, wurde das Projekt in hohem Tempo aufgegleist: Zwischen Idee und Umsetzung liegen nur gerade 48 Stunden: 6 erfahrene Fachmänner aus 3 Gewaltberatungsstellen (Agredis Luzern, mannebüro züri und Fachstelle Gewalt Bern) haben am Montag, 25. März, die Empfehlungen erarbeitet und fachlich abgestützt. 18 Übersetzer_innen haben die Empfehlungen am Tag darauf übersetzt.
 
Diese Initiative zur Prävention häuslicher Gewalt wurde von männer.ch im Rahmen des nationalen Programms MenCare Schweiz angeregt. Wir sagen ganz herzlich Danke an alle, die schnell und unkompliziert dazu beigetragen haben.
 

Download und Verbreitung der Merkblätter erwünscht.

Gemeinsam gesund durch die Corona-Krise!

Merkblätter als Downloads

Please feel free to share and adapt this resource to your context. You can find all languages as template files here.

Deutsch

Download

Français

Download

Italiano

Download

English

Download

Español

Download

Português

Download

Türkçe

Download

Kurdî (Kurmancî)

Download

Srpsko-hrvatski

Download

Al-ʿarabiyya

Download

Fārsī

Download

Tigriññā

Download

Somali

Download

Russkiy

Download

Polski

Download

Magyar

Download

Slovenský

Download

Nederlands

Download